Referenzen

Launcher und Antriebe

Falcon 9 EXOport Launch Vehicle Adpater (LVA) Familie. Kunde: EXOLAUNCH

EXOport ist eine Familie von Adaptern zum Anschluss an diverse Ports der Falcon 9 Rakete, die es ermöglichen mehrere Satelliten an einen einzelnen Port anzuschliessen.

Space Structures hat erfolgreich die Design Phase, Qualifikation, Umwelttests abgeschlossen und liefert regelmäßig EXOport LVA Struktur Zusammenbauten die in einem "Build-to-Spec" Ansatz entwickelt wurden.

More details

Hardware

  • Multiple structure assemblies, including surface finish

Design Engineering

  • CAD model generation
  • All levels of drawings

Structures Engineering

  • FEM model generation
  • Modal analysis
  • Quasi-static analysis
  • Sine vibration analysis
  • Random vibration analysis, including notching
  • Coupled load analysis (CLA) model generation

Test Engineering

  • Co-engineering of vibration test
  • Evaluation of test data
Hide details
 

ExoMars 2016 TGO Antriebs-System. Kunde: OHB-System

ExoMars ist eine wissenschaftliche Mission zum Mars um zu untersuchen ob auf dem Planeten einmal Leben existiert hat oder noch existiert. Der 3,7t schwere Orbiter (+600kg Landemodul) erreichte eine Umlaufbahn um den Mars im November 2016 und funktioniert einwandfrei. Das Antriebssystem brachte den Orbiter aus dem Erdorbit auf eine Trajaktorie zum Mars und schwenkte die Sonde erfolgreich in den Marsorbit ein.

Space Structures erbrachte folgende strukturmechanische Beratungsleistungen:

Mehr Informationen

  • FEM model generation of the complete propulsion piping system including all components (simplified), component brackets and stand-offs
  • Internal pressure analysis
  • Quasi-static analysis
  • Enforced displacement analysis
  • Sine vibration analysis
  • Random vibration analysis
  • Insert and bolt verification
  • Structural optimisation
Weniger Informationen
 

MTG Antriebs-System. Kunde: Airbus Defence & Space

Die Satelliten des aktuellen Meteosat system werden ersetzt durch sechs Satelliten der dritten Generation. Diese neue Generation wird signifikant erhöhte Performance für Wetter Vorhersagen liefern. Die Gesamtmasse eines Satelliten beträgt ca. 3.2t. Das Antriebssystem bringt die Satelliten vom GTO in den GEO und unterstüzt dort die korrekte Positionierung.

Space Structures erbringt folgende strukturmechanische Beratungsleistungen:

Mehr Informationen

  • FEM model generation of the complete propulsion piping system including all components (simplified), component brackets and stand-offs
  • Internal pressure analysis
  • Quasi-static analysis
  • Enforced displacement analysis
  • Sine vibration analysis
  • Random vibration analysis
  • Insert and bolt verification
  • Structural optimisation
Weniger Informationen
 

VEGA Electric Venting Valve. Kunde: Omnidea-RTG

VEGA ist eine europäische vierstufige Trägerrakete für kleine Satelliten, die im Auftrag der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) seit 1998 entwickelt wurde und ihren Erstflug am 13. Februar 2012 erfolgreich absolviert hat. Sie ist die kleinste europäische Trägerrakete und soll bis zu 2,5 Tonnen in eine erdnahe Umlaufbahn bringen. Das Electric Venting Valve (EVV) ist ein Ventil im Antriebssystem von VEGA.

Space Structures erbrachte folgende strukturmechanische und System Engineering Beratungsleistungen:

Mehr Informationen

Structures analysis

  • FEM model generation
  • Internal pressure analysis
  • Quasi-static analysis
  • Random vibration analysis
  • Thermo-elastic analysis
  • Superposition of all environments with internal pressure

Fracture control

  • Screening for PFCI
  • Determination of load spectra for identified PFCI
  • Determination of fracture analysis relevant properties for welds
  • Fracture analysis of all PFCI and critical locations
Weniger Informationen